Ev.-luth. St.-Petri-Kirchengemeinde Mörse

Profile-small

Krippenspiel 2018


Wie dem Gottesdienstplan bereits zu entnehmen ist, werden uns auch in diesem Jahr wieder Schülerinnen und Schüler der Grundschule Mörse an Heiligabend im 16 Uhr-Gottesdienst mit einem Krippenspiel erfreuen.

Die Proben haben bereits begonnen, sie finden an Schultagen mittwochs von 15-16 Uhr (während der Ganztagsbetreuung) zunächst in der Grundschule und später in der Kirche statt, die Generalprobe wird am 23. Dez. 2018 um 16:00 Uhr  sein.

Profile-small

Dorffest im Mörser Gutspark, 19.08.17

Die Dorfgemeinschaft lädt euch herzlich zum traditionellen Dorffest in den Gutspark ein. Für das leibliche Wohl, Kinderprogrammund gute Musik ist natürlich auch gesorgt.

14:00 – Begrüßung von Ulf Geffers. Anschließend folgt eine Andacht von Pastorin Pieczka

14:20 - Kinder der GS Mörse

15:00 – Kaffee/Tee/Kuchen. Auftritt des Sportvereins (Jazzdance, Zumba und Gymnastik usw.)

17:30 – „Maritimer Chor Wolfsburg“. Anschließend folgt Gesang von „Tendenz Positiv“.

19:00 –Zeit zum Tanzen mit DJ von „Living Party“

20:00 – Band „Living Party“

Die Dorfgemeinschaft freut sich auf zahlreiches Erscheinen!





Profile-small

Tag der Niedersachsen

1.9. 16:00 Kindergottesdienst

1.9. 16:45 Musical für Kinder“Jesus und Zachäus”

2.9. 16:30 Ökumenischer Jugendgottesdienst

2.9. 18.00 Familiengottesdienstim Planetarium

3.9. 10:00 ÖkumenischerFestgottesdienst “Große Bühne vorm Rathaus; Predigt:Landesbischof Dr. ChristophMeyns von der Ev.-luth. Landeskirchein Braunschweig





Profile-small

Kleidersammlung für Bethel

Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten- Jeweils gut verpackt (Schuhe bitte paarweise bündeln)

 Nicht in die Kleidersammlung gehören:

Lumpen, Beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.

Wann? 04.09.-08.09.17, ganztägig

Wo? Gemeindehaus

Im Dorfe 7, Mörse

Im Namen der Stiftung Bethel Brockensammlung, herzlichen Dank!





Profile-small

Ihre Seelsorgerin Pastorin Martyna Pieczka


Liebe Möserinnen und Mörser,
seit dem Sommer 2016 arbeitet Pastorin Martyna Pieczka im Team des verbundenen Pfarramtes der ev.-luth. St.-Petri-Kirchengemeinde in Mörse und der ev.-luth. Michaelis-Kirchengemeinde in Fallersleben. Sie ist dabei für den Seelsorgebezirk Mörse zuständig. Wie schön, dass wir im Reformationsjahr 2017 ein solches Zeichen der Verbundenheit über Länder- und Sprachgrenzen erleben dürfen. Ist das nicht ein wunderbares Zeichen nach der leidvollen Geschichte unserer beiden Völker: Eine junge Pastorin aus Polen kommt zu uns und zeigt uns schon durch ihren Mut, trotz aller damit verbundenen Schwierigkeiten ihren Dienst in unserer Gemeinde aufzunehmen, etwas von der Kraft des Evangeliums. Eine Kraft, die uns immer wieder zum Aufbruch und zum Neuanfang ruft. Pastorin Martyna Pieczka will diesen Weg mit ihnen gehen und steht ihnen in allen Lebenslagen als Seelsorgerin zur Seite. Gerade auch dann, wenn wir Abschied von lieben Menschen nehmen müssen und Trauer und Schmerz unser Leben mühsam werden lässt. Sie begleitet sie seelsorgerlich und übernimmt die Trauerfeier.
Mein Seelsorgebezirk hat sich seit dem Dienstbeginn von Pastorin Pieczka ganz nach Fallersleben verlegt und ich bitte sie daher um ihr Verständnis, dass trotz oft langjährig gewachsener Beziehungen auch im Trauerfall nun ihre Pastorin Martyna Pieczka für sie da sein wird.
Bleiben sie behütet und getragen von Gottes großer Liebe

Ihr Holger Hermann, Pastor



Profile-small

Unser Konfirmandenunterricht

Bist du dabei?

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

jedes Jahr nach den Sommerferien starten in unserer Gemeinde wieder neue Konfirmandenjahrgänge.  Seit Jahren gibt es in unserer Region (Ehmen, Fallersleben, Mörse, Sülfeld, Wettmershagen)  zwei Modelle für den Konfirmandenunterricht, zwischen denen die Kinder und Eltern frei wählen können.

Unser KU4 Modell: Du kommst nach den Sommerferien in die 4.Klasse und möchtest bereits jetzt mit dem Konfirmandenunterricht beginnen? Dann bist du hier richtig. KU steht für Konfirmandenunterricht und die 4 für die 4.klasse. Einmal wöchentlich treffen sich die Kinder in kleinen Gruppen und werden dabei von engagierten Eltern, die bereit sind den Konfirmandenunterricht ihrer Kinder aktiv zu gestalten und Jugendlichen, begleitet. Dieser Unterricht erfolgt in Kooperation mit der Grundschule Fallersleben als AG Angebot. In der 5., 6. Und 7.Klasse gibt es dann jährliche Aktionen. In der 8.Klasse haben die Jugendlichen dann noch ein Jahr Konfirmandenunterricht, bevor die Konfirmation ansteht.

Unser traditionelles Modell (KU Regional): Du kommst nach den Sommerferien in die 7. Klasse und hast bisher nicht am KU teilgenommen? Dann komm jetzt für zwei Jahre und nimm am regionalen Konfirmandenunterricht teil. Dieser Konfirmandenunterricht wird in Kooperation mit den Gemeinden unserer Region erteilt. Kreative Aktionen, Fahrten, Ausflüge u.v.a.m. erwarten dich.

Für beide Modelle könnt ihr euch schon vorab mit dem Anmeldeformular anmelden. Einfach ausfüllen, ankreuzen, an welchen Unterricht man teilnehmen möchte und dann an unser Büro schicken:

Michaelis Kirchengemeinde Fallerleben, Schloßplatz 2, 38442 Wolfsburg

Weitere Informationen gibt es bei unseren Infoabenden. Da ist natürlich auch noch die Möglichkeit der persönlichen Anmeldung gegeben.

KU4: Anmeldung entweder über die Grundschule (die Kinder der dritten Klassen werden angeschrieben) oder beim Elternabend am Donnerstag, 27.4.2017 um 18.00uhr in unserem Gemeindehaus, Schloßplatz 2 in Fallersleben.

KU Regional (7. Und 8.Klasse): Dienstag 13.06.2017 um 19.30Uhr im Gemeindehaus in Ehmen. Am Küsterberg 9

Bitte bringt euer Stammbuch mit. Auch wer noch nicht getauft ist, ist herzlich eingeladen dabei zu sein.

Hier kann die Anmeldung heruntergeladen werden:

Dokument: Anmeldung.pdf

Dokument: Anmeldung.docx


Wir freuen uns auf euch!

Eure Pastorin Ute Ravens